Home

Herzlich willkommen beim Kleingärtnerverein Kiel-Hassee von 1922 e.V. 

Wir sind eine naturverbundene Gemeinschaft von etwa 670 Kleingärtnern. Unsere Kleingartenkolonie umfasst 24 Anlagenkoppeln mit insgesamt 733 Parzellen bei einer Gesamtfläche von 323.287 Quadratmetern. Das Vereinsgelände erstreckt sich über den Kieler Ortsteil Hassee – siehe auch  Lageplan.

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung.

Der Vereinsvorstand besteht aus dem Vorsitzenden, dem stellvertretenden Vorsitzenden und einer Rechnungsführerin, der erweiterte Vorstand aus dem Fachberater und Obleuten für die einzelnen Anlagen. Die Mitglieder des Vorstandes und des erweiterten Vorstandes sind ehrenamtlich tätig.

Ein Kleingarten erhöht die Lebensqualität. Unsere Pachtgärten

    • sind gerade für Städter ein abwechslungsreicher Rückzugsort ins Grüne. Sie bieten Entspannung und Erholung. Durch körperliche Betätigung im Freien und in der Natur kann man den Alltagsstress hinter sich lassen und tut auch etwas für seine Gesundheit. 

    • ermöglichen die teilweise Selbstversorgung mit dem gesunden Anbau von Obst und Gemüse in Bioqualität. Zudem verschönern Blumen, Ziergehölze und -sträucher unseren Garten und die Umwelt. 

    • erschließen insbesondere für Familien neue interessante Erlebnisräume. Gerade Kinder haben häufig keinen Bezug mehr zur Natur.  Der Kontakt mit dem Säen, Wachsen, Gedeihen und Ernten von Nutz- und Zierpflanzen macht natürliche Zusammenhänge unmittelbar erlebbar. 

    • sind ein erschwingliches Hobby. 

    • können in der Gemeinschaft mit anderen Kleingärtnern und durch Erfahrungsaustausch mit Nachbarn die sozialen Kontakte fördern. 

Verschwiegen werden soll aber nicht, dass die Pflege und Bewirtschaftung der Gartenparzelle auch einen gewissen Arbeitseinsatz vom Kleingärtner erfordert, siehe Seite > Kleingärtnerische Nutzung. Neugier geweckt? Die Folgeseiten enthalten alles Wissenswerte über unseren Verein. Vielleicht haben Sie ja auch Interesse an einem Pachtgarten. Ob und ggf. welche Parzellen zur Verpachtung freistehen, siehe Seite > Freie Gärten. Wegen weiterer Auskünfte  nehmen Sie auch Kontakt mit unserer Geschäftsstelle auf  > Kontakte